Video der Woche: The Sweet mit ›Hell Raiser‹

-

Video der Woche: The Sweet mit ›Hell Raiser‹

- Advertisment -

Mick Tucker wäre heute 74 Jahre alt geworden. Doch der Drummer verstarb im Jahr 2002.

The Sweet feierten in den 70ern riesige Erfolge. Aufgrund von Glitzer, Glam und Bubblegum musste die Band immer wieder kämpfen, vor allem gegen ihr Management, das andere Pläne hatte und aus der Rockband am liebsten eine kommerzielle Popgruppe gemacht hätte. Neben dem wohl bekanntesten Track ›The Ballroom Blitz‹ hatten die Briten jedoch noch eine ganze Reihe weiterer Erfolgssongs, die gerne auch in Soundtracks und Trailern von Filmen auftauchen (Suicide Squad, Guardians Of The Galaxy). Es ist ebenso wie ›Hell Raiser‹ Teil von BLOCK BUSTER!, das mit ›Teenage Rampage‹ gleich drei Hits vorweisen konnte.

Obwohl Sänger Brian Connolly die Band 1979 verließ und damit das erfolgreiche Line-Up zerbrach, bleiben The Sweet ein prägender Einfluss auf die Glam-Rock Szene.

Wer sich noch tiefer in den Katalog von The Sweet einarbeiten möchte, hat die Möglichkeit zum heutigen zweiten Teil des Record Store Days eine Doppel-LP zu erstehen, die mit Outtakes, Demos und Instrumentalversionen besticht – selbstverständlich inklusive ›The Ballroom Blitz‹, ›Hell Raiser‹ und ›Teenage Rampage‹.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Meine erste Liebe: ALIVE! von Alex Winter

Als ich das Skript für den ersten „Bill & Ted“-Film erhielt, mochte ich sofort, dass diese zwei Typen aus...

Judas Priest: Tour-Verschiebung wegen Richie Faulkner

Vor wenigen Stunden veröffentlichten Judas Priest ein Statement, in dem sie erklären, warum ihre aktuelle U.S.-Tour verschoben werden muss....

Werkschau: Meat Loaf

Seine besten Ergebnisse erzielte er im Tandem mit Songwriter Jim Steinman. Ihr bombastischer, wagnerianischer Rock ist fast schon ein...

CLASSIC ROCK präsentiert: The Weight live!

Die Österreicher dürfen wieder spielen! Im Herbst kommt das Quartett auch nach Deutschland. Nachdem The Weight 2017 ihr selbstbetiteltes Debütalbum...
- Werbung -

Titelstory: The Beatles – ABBEY ROAD

Kurz nach dem „Alptraum“ der Aufnahmen zu LET IT BE begannen die Beatles mit der Arbeit an ihrem nächsten...

Status Quo: Gründungsmitglied Alan Lancaster gestorben

Alan Lancaster ist im Alter von 72 Jahren in seiner Wahlheimat Sydney, Australien gestorben. Das teilte sein Freund Craig...

Pflichtlektüre

Kate Bush – Remastered Part I / Part II

Kate Löwenherz: komplett-Diskografie des weiblichen Pop-Genius. Ein Karrierestart wie im...

Feature: Roger Taylor – “He wants to drum forever”

Roger Taylor, Schlagzeuger und Gründungsmitglied der einst größten Band...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen