Rockaviaria: Festival in München für 2017 abgesagt

-

Rockaviaria: Festival in München für 2017 abgesagt

- Advertisment -

Lange hatte man nichts von der Veranstaltung gehört. Jetzt wurde der Verdacht vieler Fans bestätigt: Das “Rockavaria” 2017 findet nicht statt.

Sie hätten die große Konkurrenz von “Rock Am Ring” und “Rock Im Park” werden sollen: “Rockavaria”, das 2015 und 2016 im Münchner Olympiapark stattfand, sowie die Schwesterfestivals “Rock Im Revier” und “Rock In Vienna”. Jetzt ist klar, dass nurmehr die Veranstaltung auf der Wiener Donauinsel überlebt hat.

Zuletzt war von den Festivalbetreibern auf der offiziellen Website des “Rockavaria” am 31. Mai 2016 zu hören. Im damaligen Beitrag hieß es noch: “Das Festival konnte sich mit seiner zweiten Ausgabe endgültig als ernstzunehmende Größe im Open Air-Sommer etablieren […]. Die Planungen für 2017 laufen bereits jetzt auf Hochtouren.”

Nachdem es auch vier Monate vor der diesjährigen Veranstaltung keine Neuigkeiten gab, wuchs der Verdacht vieler trauriger und verärgerter Fans, der nun am Samstag bestätigt wurde.

Vom örtlichen Veranstalter hieß es in einer offiziellen Mitteilung: “Global Concerts bestätigt nur ungerne, dass Rockavaria in 2017 nicht stattfinden wird. Wir haben hart daran gearbeitet, ein Lineup zu verpflichten, das unseren hohen Ansprüchen gerecht wird. Wir wollen unserer Absicht treu bleiben, Rockavaria nur dann zu präsentieren, wenn es gut genug ist. Nachdem nun unsere letzten Eisen im Feuer erloschen sind, ist das nicht gegeben.”

Hier der offizielle Facebook-Post zur Absage des “Rockavaria”, der auf gemischte Reaktionen der Fans stieß:

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Meine erste Liebe: ALIVE! von Alex Winter

Als ich das Skript für den ersten „Bill & Ted“-Film erhielt, mochte ich sofort, dass diese zwei Typen aus...

Judas Priest: Tour-Verschiebung wegen Richie Faulkner

Vor wenigen Stunden veröffentlichten Judas Priest ein Statement, in dem sie erklären, warum ihre aktuelle U.S.-Tour verschoben werden muss....

Werkschau: Meat Loaf

Seine besten Ergebnisse erzielte er im Tandem mit Songwriter Jim Steinman. Ihr bombastischer, wagnerianischer Rock ist fast schon ein...

CLASSIC ROCK präsentiert: The Weight live!

Die Österreicher dürfen wieder spielen! Im Herbst kommt das Quartett auch nach Deutschland. Nachdem The Weight 2017 ihr selbstbetiteltes Debütalbum...
- Werbung -

Titelstory: The Beatles – ABBEY ROAD

Kurz nach dem „Alptraum“ der Aufnahmen zu LET IT BE begannen die Beatles mit der Arbeit an ihrem nächsten...

Status Quo: Gründungsmitglied Alan Lancaster gestorben

Alan Lancaster ist im Alter von 72 Jahren in seiner Wahlheimat Sydney, Australien gestorben. Das teilte sein Freund Craig...

Pflichtlektüre

Video der Woche: Nirvana mit ›Drain You‹

In unserem "Video der Woche" gedenken wir Kurt Cobain...

Iron Maiden: Hört in “THE BOOK OF SOULS” rein

Das 16. Iron Maiden-Werk THE BOOK OF SOULS erscheint...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen