Myles Kennedy: Neues Video ›Get Along‹

-

Myles Kennedy: Neues Video ›Get Along‹

- Advertisment -

Im neuen Video von Myles Kennedy geht es tierisch ab: Eine Eule, ein Bär, ein Bieber, ein Hirsch und eine Ninja-Schildkröte schließen sich zusammen.

Die Tiere des Waldes schließen sich im neuen Song ›Get Along‹ zusammen gegen die Menschen und die Umweltverscmutzung, während Kennedy selbst singt „Why can’t we all just get along?“

Die Botschaft ist klar: Die Menschen müssen zusammenhalten, wenn sie etwas erreichen wollen. Und ganz besonders die Natur leidet unter der wahnsinnigen Ausbreitung des Homo Sapiens.

›Get Along‹ ist der erste Song des neuen Albums THE IDES OF MARCH, welches am 14. Mai erscheint. Zwei weitere Singles ›The Ides Of March‹ und ›In Stride‹ wurden bereits veröffentlicht.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Fleetwood Mac: Die größte Seifenoper der Rockgeschichte

Als legasthenischer Schulabgänger und aufstrebender Schlagzeuger kam er im London der Swinging Sixties an. Dort entdeckte er eine Welt...

Journey: Neue Musik im Anmarsch

Es ist eine Weile her, seit Journey ihr letztes Studioalbum veröffentlichten, genauer gesagt zehn Jahre. Jetzt gibt es einen...

Zeitzeichen: The Crazy World Of Arthur Brown

Schon der Eingangssatz klingt despotisch und gefährlich: „I am the god of hellfire – and I bring you: Fire!“...

Journey: Songteaser ›The Way We Used To Be‹

Morgen wollen Journey eine neue Single veröffentlichen. Heute gibt es schon den dazugehörigen Teaser. In dem kurzen Clip auf Instagram...
- Werbung -

Meine erste Liebe: THE BLUES ALONE

Midnight-Oil-Kopf Peter Garett über John Mayalls Klassiker In Australien hatten wir diese Sache namens „Record Club“. Du konntest beitreten, indem...

Varvara: Superhappy und entspannt

Der herrlich simple Videoclip zu ›On My Way To You‹, der ersten Single aus dem neuen Album BAD ACTING...

Pflichtlektüre

Ritchie Blackmore’s Rainbow: Der Ausnahmegitarrist veröffentlicht zwei neue Songs

Ritchie Blackmore hat nun erstmals seit 22 Jahren Songs...

Review: All Things Must Pass – The Rise And Fall Of Tower Records

Von der Vergänglichkeit aller Dinge. „No music, no life“, so...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen